Diese Seite wurde automatisch übersetzt

Warum ist "Super-App" ein Schmerz?


Was ist "Super-App"?


Lassen Sie mich zunächst erklären, was es bedeutet "Super-App"? Es ist eine Software mit Nebenfunktionen, die nicht direkt mit dem Hauptzweck des Programms zusammenhängen. Im wirklichen Leben ist das beste Beispiel ein Kino, in dem Popcorn als zusätzliches Feature verkauft wird. Das Gleiche gilt für Software. Wenn der Hauptzweck von Software Antivirus ist, werden sie (zum Beispiel) einige Screenshot Maker-Funktionen hinzufügen und zusammen verkaufen. Ja, zusätzliche Funktionen sind für den Hauptzweck relevant, aber nicht wirklich erforderlich.

Studien


Vor der Veröffentlichung unserer Produkte haben wir nur wenige Studien durchgeführt, um zu verstehen, was Vor- und Nachteile von "Super-App" sind. Sollten wir dasselbe tun? Sprechen wir über negative Seiten.

1. Negative Benutzermeinung über die Oberfläche des Programms. 57% der Benutzer sind verwirrt über die überlastete Benutzeroberfläche mit zu vielen Registerkarten, Funktionen und enthaltenen "Mini-Apps". Denken Sie daran, wir sprechen über nicht sehr fortgeschrittene Benutzer (meistens: Neulinge), und das ist nur ein Durcheinander für sie, das sie fürchten, überhaupt zu berühren.

2. Sehr wichtig - 61% der Benutzer wissen nicht genau, was andere Funktionen oder enthaltene "Mini-Apps" können. Im Allgemeinen sagten sie: "Das ist gut, um eine zusätzliche Funktion zu haben. Ich bin mir nicht sicher, was sie bewirkt, aber vielleicht werde ich sie eines Tages brauchen." Um ehrlich zu sein, bedeutet dies, dass der Benutzer diese Funktion niemals verwenden wird. Die menschliche Psychologie befiehlt, mehr zu bekommen, auch wenn Sie es nicht brauchen.

3. Programmierung. Mehr Code - mehr Fehler. "Super-Apps" sind normalerweise sehr schwer, verbrauchen viel Systemressourcen und stürzen häufiger ab.

Gibt es Profis?


Ja, natürlich. Rund 9% der fortgeschrittenen Benutzer werden zusätzliche Funktionen nutzen, die von "Super-Apps" bereitgestellt werden. Aber es sind nur 9%, für andere Benutzer sind diese zusätzlichen Funktionen nutzlos und verschwenden Systemressourcen, wie ich oben sagte.

Mehr als 80% der Benutzer sind stolz darauf, eine sehr, sehr funktionale App zu haben, auch wenn sie den Zweck dieser zusätzlichen Funktionen nicht kennen (und sie nicht verwenden). Dies ist gut für Vertrieb und Verkaufsförderung, für Unternehmen, aber nicht für Benutzer.

Und mit Sicherheit zieht "Super-App" die Aufmerksamkeit der Käufer auf sich, weil es so aussieht, als hätte es mehr Funktionen als andere. Wir sehen Verkäufe von "Super-Apps", die ungefähr 10% höher sind als die von "Apps für einen Zweck". Auch dies ist wichtiger für das Geschäft, nicht für Sie.

Was ist unsere Entscheidung?


Wir haben beschlossen, unsere Apps als "App für einen Zweck" zu erstellen. Kurz gesagt, eine App - ein Ziel. Aber wir müssen es am besten machen, besser als jeder andere. Machen Sie es qualitativ hochwertiges Produkt. Mit sauberer und menschenfreundlicher Oberfläche.

Wahrscheinlich werden wir einige fortgeschrittene Benutzer verlieren, die Tonnen fragwürdiger Funktionen benötigen, aber wir werden noch mehr Leute anziehen, die Einfachheit mögen und die gleichen Ergebnisse erzielen.

Yuri S.
Entwicklerteam


Unterstützung

Kontaktiere uns
Ich habe den Schlüssel vergessen
Datenschutz-Bestimmungen
Rückgaberecht
Softwarevereinbarung
Unsere Produkte

  Wipe
  Prevent Restore
  Secret Disk
  Duplicate File Finder
  Secure Delete
★ Warum es wichtig ist, die Systemfestplatte immer zu verarbeiten, auch wenn Sie nur Daten auf einer externen Festplatte löschen
★ Wie verletzt die Systemwiederherstellungsfunktion Ihre Privatsphäre?
★ Wenn Sie Antivirus nicht vertrauen sollten


© PrivacyRoot IFG // International Freelance Group
Alle Rechte vorbehalten.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu ermöglichen.

Tue Sep 29 11:10:57 PDT 2020 • Sitemap for robots